Publikationen – Akad. Rat a.Z. Dr. Pepe Schladitz

 

1. Monografien

  • Normtheoretische Grundlagen der Lehre von der objektiven Zurechnung – Sicheres Fundament oder Achillesferse?, Tübingen 2021.

 

2. Aufsätze

  • Schuldloses Unrecht im Kontext der Teilnahmevorschriften. Erwiderung auf Falcone, ZIS 2020, 212: Renaissance der strengen – sog. extremen – Akzessorietät, in: ZIS 2020, S. 498.
  • Die grundlegende Systematik des Unrechtstatbestandes von Erfolgsdelikten – Teil 1, in: Jura 2021, S. 770.
  • Ein modernes System der subjektiven Zurechnung, JR 2021, S. 487.
  • Die grundlegende Systematik des Unrechtstatbestandes von Erfolgsdelikten – Teil 2, in: Jura 2022, S. 54.
  • Die verschiedenen Problemdimensionen der „Abgrenzung von Raub und (räuberischer) Erpressung“, in: JA 2022, S. 89.
  • Abstraktes Gefahrbewusstsein und die Vorstellung von der konkreten Möglichkeit der Tatbestandsvollendung – Begriffliche Klarstellungen zum Vorsatz. Zugleich ein Beitrag zum Verhältnis von Gefährdungs- und Verletzungsvorsatz, in: ZStW 134 (2022), S. 97.
  • Pflichtwidrigkeit und Pflichtwidrigkeitsvorsatz. Zugleich ein Beitrag zu den normtheoretischen Bezügen der Europäisierung des Strafrechts und zur Straflosigkeit der Marktmanipulation durch Unterlassen, in: wistra 2022, S. 133.
  • Edmund Mezger. Neukantianisch geschulter Strafrechtswissenschaftler, furchtbarer Jurist, in: Pawlik, M./Stuckenberg, C.-F./Wohlers, W. (Hrsg), Der strafrechtliche Neukantianismus (Arbeitstitel).
  • Die nicht so notwendige Verteidigung i.S.d. § 141 Abs. 1 und Abs. 2 S. 1 Nr. 3 StPO. Zugl. Anmerkung zu BGH, Beschluss vom 5. April 2022 – 3 StR 16/22, erscheint in: 08/09 HRRS 2022.

3. Entscheidungsanmerkungen

  • BGH, Urteil v. 8.12.2021 – 5 StR 236/21: Betrug durch Abschluss einer Lebensversicherung mit dem Plan der Vortäuschung des eigenen Todes, in: wistra 2022, S. 108.
  • BGH, Urteil v. 30.9.2021 – 4 StR 170/21: Mord, Verdeckungsabsicht, niedrige Beweggründe, besondere Schwere der Schuld, in: ZJS 2022, S. 269.
  • BGH, Urteil v. 11.11.2021 – 4 StR 511/20: Zum Tatbestand des verbotenen Kraftfahrzeugrennens (mit Todesfolge), erscheint in: JR; ahead of print abrufbar unter: https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/juru-2022-2128/html.

4. Rezensionen

  • Rezension zu: Stephan Ast, Handlung und Zurechnung, ZIS 2021, S. 399.

Kommentare sind geschlossen.